1. Startseite
  2.  » 
  3. Unternehmen
  4.  » Über uns

Wir erleichtern Versicherungsmaklern die Arbeit

Dank Digitalisierung mehr Zeit für Beratung
5

Was wir machen

5

Warum wir tun was wir tun

5

Woher wir kommen und wohin die Reise geht

5

Was uns wichtig ist

5

Warum Wachstum nicht alles ist

5

Wer wir sind

Was wir machen

Der Deutsche Maklerverbund versteht sich als Einkaufs- und Interessengemeinschaft unabhängiger Versicherungsmakler und Finanzvermittler. Unser Ziel ist es, freien Maklern alles an notwendigem Rüstzeug für ihre tägliche Arbeit bereitzustellen. Aus einer Hand und dadurch optimal aufeinander abgestimmt. Dazu gehört für uns der Zugang zu einem wettbewerbsfähigen Produktportfolio ebenso wie ausgeklügelte Softwarelösungen für Versicherungsmakler.

Deshalb sind Produktzugang und Technologie beim Deutschen Maklerverbund gleichrangige Themen. Mit unseren Tools lässt sich Ihr gesamter Bestand verwalten. Unabhängig davon, ob Sie die Direktanbindung über unsere Rahmenverträge geschlossen haben, Ihre Verträge über einen Pool laufen oder Sie individuelle Courtagezusagen von Versicherungsgesellschaften haben. Aus unserer Sicht sorgen direkte Courtagezusagen von Versicherern für maximale Sicherheit auf Seiten des Maklers. Deshalb bieten wir unseren Mitgliedern, anders als viele klassische Maklerpools, Direktanvereinbarungen  – mit minimalem administrativen Aufwand.

Eine starke Gemeinschaft – von Maklern für Makler

Produktzugang bei mehr als 100 Versicherungsgesellschaften
Mehr als 3.000 angeschlossene Maklerunternehmen
Durchschnittlich 30 % Umsatzwachstum pro Jahr

Warum wir tun was wir tun

Wir möchten Maklern durch unsere Produkte und Dienstleistungen den Rücken freihalten, damit ihnen mehr Zeit für das bleibt, wofür unabhängige Versicherungsvermittler stehen: Die gute und umfassende Beratung ihrer Kunden. Der Schlüssel dazu ist die Digitalisierung von Maklerbüros. Denn durch die Automatisierung von Verwaltungsaufgaben, beispielsweise der Bestandsdatenpflege, lässt sich enorm viel Zeit sparen, die Sie und Ihre Mitarbeiter besser nutzen können. Digitale Tools helfen Ihnen, optimale Produkte zu finden, unterstützen Sie bei der Beratung und sorgen für mehr Nähe zu Ihren Kunden.

Kurz gesagt: 
Weil wir an gute Beratung glauben – und an das Potenzial der Digitalisierung im Versicherungsgeschäft! 

Woher wir kommen und wohin die Reise geht

Die Anfänge: Konkretes Problem – keine Lösung

“Von Maklern für Makler” ist beim Deutschen Maklerverbund keine Worthülse. Zu Beginn ihrer freien Maklerschaft sahen sich die Versicherungsexperten Karsten Allesch und Fabian Fritz vor allem mit zwei Herausforderungen konfrontiert:

5

Unabhängig von einem Maklerpool Zugang zu Produkten zu erhalten.

5

Unzureichenden Softwarelösungen, insbesondere in Bezug auf die Verwaltung von Direktanbindungen.

Die Idee des 2009 gegründeten Deutschen Maklerverbunds war geboren. Das Ziel: Maklern durch die Bündelung von Umsätzen Direktanbindungen mit höheren Courtagen und Rabattrahmen zu ermöglichen. Und gleichzeitig den administrativen Aufwand dieses Vertriebswegs durch technische Lösungen aufzufangen.

Die Fortsetzung: Digitalisierung und Automatisierung

Daraus entwickelte sich eine der heutigen Kernkompetenzen des Deutschen Maklerverbunds: innovative Softwarelösungen. Denn schnell wurde deutlich: In der Branche gibt es einen enormen Digitalisierungsrückstand. Auch – beziehungsweise: vor allem – in mittelständischen Maklerhäusern wird enorm viel Zeit für Verwaltungstätigkeiten, etwa der Datenpflege, aufgewendet. Dabei lassen sich solche Aufgaben längst automatisiert erledigen.

Aus der reinen Notwendigkeit, ein eigenes MVP für die Direktanbindungen zu schaffen, enstand die Versicherungsmaklersoftware Professional works; inzwischen eines der marktführenden Systeme. Eine umfassende digitale Arbeitsumgebung, die es Maklerunternehmen unter anderem ermöglicht, sämtliche Bestandsdaten aus Direktvereinbarung, Poolgeschäft und bestehenden MVPs …

5

unter einer Oberfläche zu verwalten und

5

automatisiert vollständig und aktuell zu halten.

Branchenexpertise und IT-Kompetenz gehen beim Deutschen Maklerverbund Hand in Hand. Das Unternehmen beschäftigt heute mehr Softwareentwickler und IT-Spezialisten als Versicherungsfachleute. Gemeinsam arbeiten sie an Lösungen, die sich am Arbeitsalltag des Maklers orientieren.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Software Professional works >

Was uns wichtig ist

Trotz der rasanten Entwicklung von der Einkaufsgemeinschaft mit eigenem MVP zum Digitalisierungstreiber sind unsere Grundwerte unverändert.

Das ist uns besonders wichtig:

1. Unabhängigkeit: Der Deutsche Maklerverbund wird nach wie vor von seinen Gründern geführt, die den Makleralltag aus eigener Erfahrung kennen. Deshalb treffen wir Entscheidungen im Sinne unserer Mitglieder.

2. Sicherheit: Für uns ist die direkte Courtagezusage von der Versicherungsgesellschaft die rechtlich sicherste Lösung für Versicherungsmakler. Deshalb arbeiten wird mit Direktanbindungen.

3. Persönlichkeit: Wir verstehen uns als Gemeinschaft, nicht als anonymer Dienstleister. Deshalb haben unsere Mitglieder keine Vermittlernummern, sondern einen festen Ansprechpartner, der sie bei allen Fragen betreut.

4. Innovation: Die Versicherungsbranche und auch die technischen Möglichkeiten entwickeln sich weiter. Deshalb arbeiten wir permanent daran, unsere Produkte und Dienstleistungen noch besser zu machen.

Warum Wachstum nicht alles ist

Seit der Gründung 2009 wächst der Umsatz des Deutschen Maklerverbund kontinuierlich – im Schnitt um 30 Prozent pro Jahr. Das brachte dem DEMV unter anderem die von Focus und Statista verliehene Auszeichnung “Wachstumschampion 2021” ein. Darüber freuen wir uns sehr. Wachstum ist wichtig, denn es stärkt unsere Verhandlungsposition und kommt somit allen Mitgliedern zugute. Doch nicht um jeden Preis. Denn bei uns stehen unsere Mitglieder im Mittelpunkt, nicht das Unternehmenswachstum. Wir möchten gemeinsam mit unseren Verbundpartnern in einem gesunden Rahmen wachsen. Und ihnen so langfristig ein Partner auf Augenhöhe sein, nicht nur ein anonymer Dienstleister.

Wer wir sind

DEMV-Geschäftsführer Karsten Allesch und Fabian Fritz

Wir sind ein starkes Team von Experten aus der Versicherungsbranche sowie Softwareentwicklern und IT-Spezialisten. Manchmal sprechen wir unterschiedliche Sprachen, doch wir alle verfolgen ein gemeinsames Ziel: Versicherungsmaklern die Arbeit zu erleichtern und ihnen so einen Vorsprung in der Kundenberatung zu verschaffen. Daran arbeiten wir Tag für Tag mit viel Herzblut.

Bei den Fragen des Makleralltags stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Denn wir kennen die Herausforderungen, vor denen Finanz- und Versicherungsvermittler heute stehen. Die Digitalisierung von Maklerbüros ist unser tägliches Geschäft. Nehmen Sie gerne Kontakt auf, damit wir schauen, wie wir Ihr Unternehmen voranbringen und gemeinsam wachsen können.

Sie möchten mehr erfahren?

Unverbindlich ausprobieren mit Testzugang

Sprechen Sie mit einem unserer Maklerbetreuer

Memory: 48MB (18.75% of 256MB)