Import von Kundendaten war noch nie so leicht!

26.10.2018

Das Maklerverwaltungsprogramm Professional works ist mit einer offenen Systemarchitektur ausgestattet. So ist sicher gestellt, dass Sie alle Kunden unter einer Oberfläche verwalten und beraten können. Bei allen Verbundgesellschaften werden die Kunden- und Vertragsdaten, sowie in den meisten Fällen auch die Dokumente, automatisch importiert.

Allerdings liegen häufig noch Daten bei Maklerpools oder Gesellschaften die nicht bei uns auf der Plattform sind. Diese Daten können natürlich nicht automatisch importiert werden. Dennoch ist es wichtig, dass Sie diese Daten in der Kundenakte haben - nur so erzielen Sie die maximale Reduzierung des Verwaltungsaufwandes. 

Mit dem neuen CSV-Import können Sie diese Daten ab sofort einfacher und schneller importieren. 

Einfacher: Ein selbstlernender Algorithmus erkennt die Spalten aus der CSV-Datei und ordnet die Daten den Feldern in der digitalen Kundenakte korrekt zu. Zudem leitet Sie das Programm Schritt für Schritt durch den Import.

Schneller: Haben Sie regelmäßig wiederkehrende Importe, können Sie für die CSV-Datei ein Profil speichern. Bei künftigen Importen wird nur noch die Datei hochgeladen, das Profil ausgewählt und der Import gestartet.

 

Tipp: Fehlen Ihnen noch Daten in der digitalen Kundenakte? Dann fordern Sie am besten jetzt gleich die CSV-Dateien mit den Kunden- und Vertragsdaten bei Ihrem Maklerpool an. Anschließend laden Sie diese bei uns noch und profitieren von einer deutlichen Zeitersparnis schon bei dem nächsten Adresswechsel.